Schlagwort-Archiv: Weihrauch

IMG_6520klein

Töpfern und Räuchern – Kreativtag rund um´s Räuchern

 Every breath is a givaway Dance between you and the plants.

Jeder Atemzug ist ein Tanz des Gebens und Nehmens zwischen dir und den Pflanzen.

Susun Weed

IMG_6335klein Räucherfraumarianne IMG_2482 IMG_6425klein IMG_6520klein

Räucherwerkstatt – Töpfern und Räuchern

Herstellung von Räuchergefäßen  und Komposition von naturreinem Räucherwerk

Wir freuen uns auf einen schöpferischen Tag rund ums Räuchern!

Dafür treffen wir uns in der Keramik- und Bildhauerwerkstatt von Marianne und Otto Süßbauer auf ihrem idyllisch gelegenen Hof in Mooseurach bei Königsdorf.

Programm:

Samstag Vormittag: 10.00 – 13.30 Uhr

Töpfern eines geeigneten Räuchergefäßes, aus Ton.   Leitung: Marianne Süßbauer

Räucherliebhaber können an diesem Tag ihre ganz persönlichen Räuchergefäße aus Ton gestalten.  Einfache keramische Techniken und fachliche Unterstützung  ermöglichen es auch Anfängern ihre Vorstellungen um zu setzen und funktionstüchtige Gefäße zu bauen ! Ob Schalen, Figuren oder Kugeln, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Inspirierende Beispiele finden sich in der Werkstatt.

Samstag Nachmittag: 14.00 – 18.00 Uhr

Die Kunst des Räucherns     Leitung: Annette Born            

Einführung in Symbolik, Wirkungen und Techniken des Räucherns.

Vorstellung klassischer Räucherpflanzen aus aller Welt mit Schwerpunkt auf heimischen bzw. bei uns eingebürgerten Pflanzen.

Komposition und Herstellung von naturreinem Räucherwerk.

Kleines Räucherritual: „Aurareinigung“

 

Bei Fragen bitte per Mail übers Kontaktformular oder telefonisch bei Marianne Süßbauer  oder mir unter Kontakt.

Wieviel können teilnehmen?

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen ; maximale Teilnehmerzal 15 Personen

Wer kann mitmachen ? 

Zu diesem Kurs sind alle eingeladen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Günstige Voraussetzungen sind Schaffenslust,  Mut Neues auszuprobieren und Experimentierfreude.

Was brauchen wir ?

Eine feuerfeste Ton-, Keramik- oder Metallschale, wenn vorhanden einen eigenen Steinmörser (Granit oder Speckstein), schmutzfeste Kleidung oder eine Schürze.

Getränke wie Wasser, Tee oder Kaffee gibt´s vor Ort. Für die Mittagspause bereiten wir für euch ein Süppchen zu oder ihr bringt euch eine Brotzeit mit.

Was soll´s kosten?

80,00 € ganzer Tag plus 15,00 € Materialkosten für Ton, Glasur, Brand und Räuchermaterial.

Achtung !!! Päärchenpreis für Doppelanmeldungen: 70,00 €  plus 15,00 € Material /Person/Tag

_mg_2064

 

 

IMG_6520klein

Töpfern und Räuchern – Kreativtag rund um´s Räuchern

 Every breath is a givaway Dance between you and the plants.

Jeder Atemzug ist ein Tanz des Gebens und Nehmens zwischen dir und den Pflanzen.

Susun Weed

IMG_6335klein Räucherfraumarianne IMG_2482 IMG_6425klein IMG_6520klein

Räucherwerkstatt – Töpfern und Räuchern

Herstellung von Räuchergefäßen  und Komposition von naturreinem Räucherwerk

Wir freuen uns auf einen schöpferischen Tag rund ums Räuchern!

Dafür treffen wir uns in der Keramik- und Bildhauerwerkstatt von Marianne und Otto Süßbauer auf ihrem idyllisch gelegenen Hof in Mooseurach bei Königsdorf.

Programm:

Samstag Vormittag: 10.00 – 13.30 Uhr

Töpfern eines geeigneten Räuchergefäßes, aus Ton.   Leitung: Marianne Süßbauer

Räucherliebhaber können an diesem Tag ihre ganz persönlichen Räuchergefäße aus Ton gestalten.  Einfache keramische Techniken und fachliche Unterstützung  ermöglichen es auch Anfängern ihre Vorstellungen um zu setzen und funktionstüchtige Gefäße zu bauen ! Ob Schalen, Figuren oder Kugeln, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Inspirierende Beispiele finden sich in der Werkstatt.

Samstag Nachmittag: 14.00 – 18.00 Uhr

Die Kunst des Räucherns     Leitung: Annette Born            

Einführung in Symbolik, Wirkungen und Techniken des Räucherns.

Vorstellung klassischer Räucherpflanzen aus aller Welt mit Schwerpunkt auf heimischen bzw. bei uns eingebürgerten Pflanzen.

Komposition und Herstellung von naturreinem Räucherwerk.

Kleines Räucherritual: „Aurareinigung“

 

Bei Fragen bitte per Mail übers Kontaktformular oder telefonisch bei Marianne Süßbauer  oder mir unter Kontakt.

Wieviel können teilnehmen?

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen ; maximale Teilnehmerzal 15 Personen

Wer kann mitmachen ? 

Zu diesem Kurs sind alle eingeladen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Günstige Voraussetzungen sind Schaffenslust,  Mut Neues auszuprobieren und Experimentierfreude.

Was brauchen wir ?

Eine feuerfeste Ton-, Keramik- oder Metallschale, wenn vorhanden einen eigenen Steinmörser (Granit oder Speckstein), schmutzfeste Kleidung oder eine Schürze.

Getränke wie Wasser, Tee oder Kaffee gibt´s vor Ort. Für die Mittagspause bereiten wir für euch ein Süppchen zu oder ihr bringt euch eine Brotzeit mit.

Was soll´s kosten?

80,00 € ganzer Tag plus 15,00 € Materialkosten für Ton, Glasur, Brand und Räuchermaterial.

Achtung !!! Päärchenpreis für Doppelanmeldungen: 70,00 €  plus 15,00 € Material /Person/Tag

_mg_2064

 

 

LandHand Handwerkermarkt

larch-163340_960_720  IMG_2476klein  IMG_2482  Räuchern01

Wieder mal eine Premiere und ein erstmals stattfindender Markt, bei dem Allgäuer Handwerker ihre Kunst und ihre Produkte vorstellen. Das Gelände der Dampfsäg in Sontheim ist schon mal ein guter Platz dafür.

Von mir gibt´s feines, handgemachtes Räucherwerk und eine kleine Räucherwerkstatt zum mitmachen.

Wir lassen uns überraschen.

 

Rauhnachtsmarkt Elbsee

 

juniper-662312_960_720   Räuchern01

Mal schauen, was mich auf diesem neu ins Leben gerufenen Markt erwartet.

Die Besucher erwartet feines Räucherwerk aus eigenener Werkstatt  Spirit of Plants –  Räucherwerk in vielen Variationen. Natürlich dürfen Für dieses  Datum passende traditionelle Rauhnachtsmischungen, für die ich überwiegend „heimische“ Pflanzen verarbeitet habe, nicht fehlen.  Außerdem verschiedene naturreine Weihrauchsorten und Harze.

Neben dem Standardsortiment  an Räuchermischungen und  Kugeln (klick hier)    biete ich einiges Räucherwerk in individuellen  Geschenkformaten und auch eine schöne Auswahl an Töpferware (Duftlampen, Räucherschalen u.ä.) aus dem Allgäu an.

Schauen Sie einfach vorbei. http://www.elbsee.eu/

Werkstattladen in Mindelheim

larch-163340_960_720 rose-177955_960_720  cstatz_dsc1460

Spirit of Plants

Am 15.2 2017 fand die Neueröffnung  des Werkstattladens in Mindelheim statt.

Unter dem Produktnamen Spirit of Plants biete ich hier erstmals handgemachte, naturreine Räucherwaren aus eigener Werkstatt an.

Neben den traditionellen Räuchermischungern, Kyphi aus Ägypten und Japanischen Nerikoh-Duftkugeln präsentiere ich dort auch mein persönliches Lieblingsprodukt,

IMG_6016kompWeb  IMG_6014klein  roweihrklein

Räucherperlen

Das Räuchern mit Räucherperlen ist eine sanfte Art , ohne große Rauchentwicklung die Düfte der kompletten Pflanze zu geniessen. Im Gegensatz zum reinen Duftöl, bei dem lediglich die Duftessenz der Pflanze verdampft wird, werden für die Räucherkugeln, genau wie für Mischungen naturreine unverfälschte Zutaten verwendet. Durch Hitzeeinwirkung über einem Teelicht mit Sieb oder auch auf Kohle, werden die eingeschlossenen Düfte langsam freigesetzt. Das führt zu einer weniger intensiven, dafür aber langanhaltenden Duftwirkung . Die Kugeln sind nach dem Abkühlen mehrfach verwendbar, das gilt vor allem für die  Verwendung auf dem Stövchen mit Sieb. Sie duften dann  mehrere Stunden.

Räucherperlen – Sortiment

Sonnenkind – gelbe Blüten , Zitrone, Indischer Weihrauch,  u.a.

Rosenweihrauch – Rosenblüten , Myrthe, Weihrauch Aden, Blütenöle u.a.

Sommerfrsiche  –  Sandelholz rot, Orangenschale, Piment, Weihrauch Aden u.a.

 Feld, Wald und Wiese  – Kräuter- und Blütenmischung, Tanne, Lavendel, Weihrauch u. a.

Tulsiweihrauch –  Tulsi (Heiliges Basilikum) , Silberraute, Weihrauch, Dammar u.a.

Lavendelweihrauch  – Lavendelblüten,  Lärchenrinde , Mönchspfeffer, Weihrauch Aden u.a.

Wurzelzwerg und Baumgeist – Lärche,  Kiefer, Nussgraswurzel, Alant , Weihrauch u.a.

Elemiperlen 

KräuterduftElemi, Beifuß, Marienblatt,  Melisse, Dost, Lavendel, Tanne, u.a.

Erfrische Geist und Sinn  –  Elemi, Sandelholz, Lärche, Mariengras,  Echinacea, Johanniskraut, Kiefer, Tausendgüldenkraut, Zitrone u.a.

Elemi ist ein pastiges Resinoid, daß sich unter Hitze verflüssigt. Am besten Alufolie auf das Sieb legen  bzw. Sandbett auf der Kohle (siehe auch Räucheranleitung), als Hitze- und Verschmutzungsschutz.

Alle Räucherperlen Sie sind selbstverständlich ausschließlich aus naturreinen Zutaten liebevoll von hand gefertigt.

Im Angebot befinden sich auch kleine Aufmerksamkeiten zum mitbringen oder sich selber schenken. Räuchersets im Holzkistchen, die auch auf Wunsch passend zusammengestellt werden können.

Das aktuelle Sortiment mit Beschreibungen findet ihr unter :  Spirit of Plants- naturreines Räucherwerk

IMG_5992kompWeb IMG_6000komp IMG_5976kompWeb

Was gibt´s sonst noch im Laden?

Außer mir wird der Laden unter  Christel Lidel´s Regie von zahlreichen Kunsthandwerker/innen  und Kreativkünstlern  aus der Region mit allerlei einfallsreichen und schönen, handgearbeiteten Dingen bestückt, die dort käuflich erwerbbar sind.

Schauen sie doch einfach mal rein. Es lohnt sich.

Öffnungszeiten

Mi. – Fr.: 09:00 – 18:00

Sa.: 09:00 – 14:00

Kontakt

Maximilianstraße 51

87719 Mindelheim

Email: werkstattladen.mindelheim@gmail.com

Tel.: 08261/9095124

Nähere Info´s auch unter:

http://werkstattladen-mindelheim.de/

augsburger-allgemeine.de/mindelheim/Viel-Raum-fuer-Kreativitaet