Der äussere Garten

 

Es tut gerade in schwerer Zeit nichts so wohl, als sich der Natur hinzugeben, nicht passiv oder geniessend, sondern schaffend. (Hermann Hesse 1961)

(c)statz_DSC4226   Gartenzwerg

Die Beschäftigung und der Aufenthalt in dem Fleckchen Erde, das sich direkt an unser Haus anschließt, ich nenne ihn den äusseren Garten, bietet uns so viele Möglichkeiten und Herausforderungen wie das Leben selbst.

Ein Stück Land zu einem geschützten Ort der Schönheit , Gesundheit und des Wohlgefühls zu machen, also einen Garten zu erschaffen, war schon immer  Wunsch und Ziel der Menschen aller Völker und Nationen. Viele Gartenstile haben sich daraus entwickelt.

Mir geht es darum, Menschen dabei zu unterstützen ihren persönlichen Garten zu planen und zu erarbeiten, denn ohne sinnvolle Planung,  körperliche Arbeit, und dem Einsatz von Zeit wird aus einem Stück Land kein Garten, allenfalls ein Stück leidlich gezähmter Kulturlandschaft.

Sich ihrem individuellen Garten der Wünsche anzunähern, dabei möchte ich Sie mit Rat und Tat unterstützen.

Wir können gemeinsam:

Wundersames wachsen lassen,
Neues ausprobieren
Vorhandenes neu entdecken
Probleme lösen
Wünsche erfüllen
Pflege angedeihen lassen und
natürlich in frischer Erde graben,
um zu säen, zu pflanzen,
zu pflegen und Natur hautnah zu spüren.
(Annette Born )

Gartenplanung        Gartenberatung    Gartencoaching       Home