Spielraum Garten

    

Man kann die seligsten Tage haben, ohne etwas anderes dazu zu gebrauchen als blauen Himmel und grüne Frühlingserde . (Jean Paul, 1763-1825)

Spielraum Garten – Die Idee 

In diesem Jahr starten wir eine neue Fortbildungsreihe für Menschen und Gärten. Neu deshalb, weil hier nicht nur der Garten und seine Arbeiten im Mittelpunkt stehen, sondern auch der Gärtner-Mensch, mit seinen Sehnsüchten und Bedürfnissen.
Uns vier „Profi-Gärtnern“ geht es vor allem darum, die Menschen in ihrem Gärtnerdasein  dabei zu unterstützen,  dem  sprichwörtlichen Gartenglück  auf die Spur zu kommen.

Es ist ein Urbedürfnis des Menschen, etwas zu gestalten, zu spielen, zu entdecken und zu staunen. Etwas Neues auszuprobieren oder Dinge zu ordnen kann uns helfen wieder zu uns und damit zur inneren Ruhe zu finden. Dafür brauchen wir zeitlose Räume in denen  alles seinen Gang gehen darf und  Kreativität Platz hat.

Der eigene Garten kann so ein Spielplatz /–raum für Erwachsene sein. Im Werkeln und beobachten, den Haupttugenden eines wahren Gärtners, erfährt der Mensch Rückanbindung an seine  Wurzeln und  sich selbst, als Teil der ihn umgebenden Natur.

In unserer reizüberflutenden Umwelt wird es immer wichtiger, dass wir unsere Gärten zu Seelen-Schutzräumen für uns Menschen machen.Die Sehnsucht danach in uns ist immer da.

Wir  von Spiel-Raum-Garten wollen mit dieser Seminarreihe Möglichkeiten aufzeigen und auch praktisch erfahrbar machen, wie und wodurch wir solche Spielräume im eigenen Garten/Leben erschaffen können. Wir bieten dafür keine fertigen Lösungen, vielmehr zeigen wir Wege und Haltungen auf, die in eine gartenglückliche Richtung führen. Wir stellen hier unser Wissen und Können, das wir durch jahrelange Arbeit in umd mit verschiedensten Gärten, deren Pflanzen, Materialien, Standorten und Gartenbesitzern erworben haben zur Verfügung.

Sollten wir etwas gärtnerisches nicht wissen, so kennen wir jede Menge nette Kollegen die uns weiter helfen.

Auch für Menschen ohne eigenen Garten.

Veranstaltungsort:  NaturGestaltung Wegner, Bergstrasse 19, 87761 Frickenhausen.                   Tel. 08336 9380 ; Mail: info@naturgestaltung-wegner.de

Die aktuellen Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender

Themen und Methoden   

Die Seminarreihe besteht aus einer bunten Mischung von  Vorträgen,  Führungen, praktischem Üben, Gesprächen, Vorführungen, Werkkursen , Körperarbeit etc. .

Hier einige Beispiele  für geplante Themen:

Pflanzenwissen: Wildwuchs eindämmen, Ordnung ins Beet bringen, Pflanzkombinationen die funktionieren, Wildobst,  Kräuter aus dem Blumenbeet, Heilpflanzen … ….…….

Körperarbeit/Naturerfahrung: Yoga, Entspannungstechniken, Meditation, rückenschonendes Arbeiten, Achtsamkeitsübungen, Naturtherapie, Waldbaden, Naturpoesie, Räuchern…………….

Gartengestaltung: Steine bewegen, Mauern, Holz im Garten, Gelände formen, Wegeführung , Strukturen schaffen……..

Jede Veranstaltung besteht aus 3-4 verschiedenen Einheiten, die thematisch aus den o.a. Bereichen aufeinander abgestimmt sind.

Das Team Spiel – Raum – Garten 

Was uns verbindet: Uns drei verbindet die Liebe zum Garten und das Staunen über all die großen und kleinen Wunder unserer Schöpfung. Wir haben in unseren verschiedenen  gärtnerischen Laufbahnen  immer wieder erlebt, wie heilsam das Werkeln und der Aufenthalt im Garten auf die Menschen wirkt und wie schön es ist, wenn beide gemeinsam aufblühen.   Das möchten wir mit unseren Angeboten unterstützen.

Christof Wegner:  Meister für Gartenlandschaftsbau, Gärtner mit Leib und Seele, eigen – sinnig, kreativ, leidenschaftlich mit philosophischem und pyromanischen Einschlag, liebt es, äußere und innere Feuer zu entzünden. Lebenswerte Gärten für liebenswerte Menschen zu erschaffen ist seine Passion.  www.naturgestaltung –wegner.de

Barbara Dopfer: Dipl. Ing. Landschaftsarchitektur und Yogalehrerin. Hat in ihrem Leben und in der Natur erfahren, dass Veränderung die einzige Konstante ist. Als berufliche Vollzeit-Yogini widmet sie sich mit großer Begeisterung den Gärten des Körpers und der Seele. www.yogarten.de

Annette Born: Dipl. Ing. Gartenbau, Naturtherapeutin. Unterstützt als Gartencoach  Menschen bei der Entwicklung ihrer inneren und äußeren Gärten. Ihre Erfahrungen rund um die Themen Natur  und Garten gibt sie mit viel  Herzblut in  Räucherkursen und Natur- und Gartenseminaren  weiter. www.der-innere-und-aeussere-garten.de